Bürgerversammlung am 28.07.2016

29.07.2016

Bgm. Keller begrüßte die zahlreichen Zuhörer, die sich aus 1. Hand über das Vorhaben Bau eines neuen Supermarktes in Lengenwang informieren wollten.

Vorab gab Bgm. Keller einen kurzen Rückblick auf den Dorfwettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden - unser Dorf hat Zukunft".

Er stellte die einzelnen Stationen vor, die mit der Kommission besichtigt wurden, eine PowerPoint-Präsentation mit dem IST-Stand in Lengenwang wurde vorgestellt. Herzlichen Dank noch einmal an die ca. 35 Lengenwanger, die sich hier eingebracht haben. Lengenwang hat den 2. Platz erreicht, wir gratulieren der Nachbargemeinde Wald, die in dieser Klasse als Sieger hervorging. Im Oktober wird die Gemeinde eine ausführliche Bewertung von der Kommission erhalten, hierin wird die genaue Anzahl der Bewertungspunkte zu den verschiedenen Kriterien mitgeteilt. Dann wissen wir welche Stärken unser Dorf hat und wo wir noch etwas verbessern können. 

Nahversorgung
Klaus Wondre, der Betreiber des bestehenden Lebensmittelgeschäftes "nah und gut", will bald in den Ruhestand gehen. Damit die Nahversorgung weiter gewährleistet ist, wurden Gespräche mit Edeka und einem Investor geführt. In kurzer Zeit war man sich einig und das Grundstück neben dem Feuerwehrhaus, das bislang als Gewerbegebiet ausgewiesen war, konnte durch Herrn Off, Immobilienbeteilungsgesellschaft, erworben werden. Der Planer der Gemeinde Herr Haag erklärte, dass das Lärmschutzgutachten, das bereits bei der Überplanung als Gewerbegebiet erstellt wurde, weiter Gültigkeit hat. Die Änderung des Bebauungsplanes läuft, die Beteiligung der Bürger und der Öffentlichkeit findet noch bis zum 29.08.2016 statt. Wenn alles planmäßig verläuft könnte bereits vor Weihnachten 2017 der Markt eröffnet werden. Edeka hat den Markt auf 15 Jahre angemietet mit Option auf Verlängerung. Ein selbständiger Kaufmann wird den Laden betreiben, wenn sich keiner findet, übernimmt Edeka die Leitung. Damit ist die wichtige Nahversorgung durch ein Vollsortiment (günstige und Marken-Schiene) gesichert, zudem entstehen Arbeitsplätze. 

Die Bürger hatten die Möglichkeit Fragen an den anwesenden Vertreter von Edeka Herrn Kubina und dem Ivestor Herrn Off zu stellen.

Kontakt

Gemeinde Lengenwang
Bahnhofstraße 8 
87663 Lengenwang

08364 / 307

08364 / 1621

info@lengenwang.de

Wappen Lengenwang

Öffnungszeiten Gemeinde

Montag, Dienstag, Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr, 
Donnerstag von 8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr,

Mittwoch Vormittag nur nach Terminabsprache.


Öffnungszeiten - Rathaus Seeg

Montag - Freitag von 8.00 – 12.00 Uhr

Donnerstag von 14.00 – 18.00 Uhr


Öffnungszeiten Wertstoffhof

Mittwoch von 16.30 - 18.00 Uhr und Samstag von 9.00 - 12.00 Uhr